Aktuelles & Archiv

Jahresauszug 2018

GehDenken  – Dem Opfermythot entgegenstellen

50 Millionen Opfer, ein Europa in Schutt und Asche, das größte Verbrechen der Menschheit – das ist die traurige Bilanz des 2. Weltkrieges.

Doch entgegen dem Opfermythos, der in Teilen der Gesellschaft von rechtem und  nationalsozialistischen Gruppierungen auch heute noch skandiert wird, wollen wir anlässlich der sich jährenden Bombardierung Dresdens 1945 dem Schrecken und unendlichen Leid des Krieges gedenken.

Wir wollen Mahnen und daran Erinnern, dass Hass, Irrglaube und Ideologie des  Nationalsozialismus die Verantwortung für diesen Krieg und das Leid haben.GehDenken 2015

Das Bündnis Sangerhausen bleibt bunt und der Verein Soziokultur Sangerhausen e.V. ruft zu  einer Gedenkveranstaltung am 14.02.2018, ab 14:30 Uhr, am antifaschistischen Mahnmal, an der Marienkirche und wird durch Lehrer und Schüler der Kreismusikschule sowie weiterer  Schulen kulturell umrahmt.

Redner sind die Landrätin des Landkreises Mansfeld-Südharz – Dr. Angelika Klein –  und der Oberbürgermeister der Stadt Sangerhausen – Swen Strauß -, sowie weitere Gäste.

m Anschluss stehen Veranstalter und Redner für kurze Gespräche am Ort des Gedenkens zur Verfügung.

Flyer GehDenken_2018 als PDF

Jahresauszug 2016

GehDenken_Marienkirche 2016

Jahresauszug 2015

Erinnern_Gedenken_Marienkirche

Bilder zum Gedenken am 13.02.2015 an der Marienkirche

GehDenken_Das-Lager-in-der-Nachbarschaft

Bilder zum Gedenken in Rottleberode

Vortragsveranstaltung zum Thema Asyl durch die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

IMG_1368

Veranstaltung Kulinarische_Reise in der OASE

Jahresauszug 2014

Eröffnung der interkulturellen Begegnungsstätte OASE Sangerhausen

Erstes Willkommenstreffen in der Flüchtlingsunterkunft Straße der VS in Sangerhausen

Flyer_“Bunt.bewegt!“ Sangerhausen

Flyer_“Bunt.bewegt“ Berga

Bilder zu den Aktionen für Demokratie und Vielfalt – gegen Ausgrenzung und Rassismus (Bunt.bewegt!)

Stellungnahme_Brandanschlag am 02.09.2014 (Straße der VS Sangerhausen)

Plakat_Stellungnahme_Anschlag mit Chronologie Vorjahre

Stille Demonstration gegen Fremdenhass 16.12.2014

Kerzen-gegen-Fremdenhass_MZ_16.12.2014

Jahresauszug 2013

Petition Landesbühne Sachsen-Anhalt in Lutherstadt Eisleben

Aufruf „Aktion Gegenwind“

Flyer/Plakat „Aktion Gegenwind“

Neben den Aktionen in Sangerhausen gab es weitere Aktionen auch in der Gemeinde Berga. Hierzu zählten u.a. eine Kundgebung und ein Kerzengang zu einem Gottesdienst am 09.08.2013 und eine Kundgebung mit spontaner Demonstration in die Nähe der rechten Konzertveranstaltung im nahe gelegen Gewerbegebiet der Gemeinde.

Aufkleber „Aktion Gegenwind“

Bilder zu den Aktionen für Demokratie und Vielfalt – gegen Ausgrenzung und Rassismus (Aktion Gegenwind)